Termine:      Kontakte      Ferien bi



 


    
Rheinpegel Emmerich

  Anmietung Ritter-Elbert-Zentrum (REZ)

Heizöl-Preise von www.FastEnergy.de

Heizölpreise von ©esyoil inclusive 19 % MwSt

Aktuelles:    NRZ-Kalkar-Kleve  RP-Grenzland   Hubert Reyers: Wettervorhersage Niederrhein Wetter-Niederrhein  Wetter online   Regenradar Niederrhein

Hönnepel, Stiller Winkel: Hund beißt Kind (7) ins Gesicht Zeugen gesucht

Ein Dutzend Sternsinger waren in Hönnepel unterwegs und haben kapp 1.000 Euro für bedürftige Kinder in Peru gesammelt. Herzlichen Dank den fleißigen ehrenamtlichen Sammlern und den großzügigen Spendern!
Prosit Neujahr!
Gemütlicher Neujahrsfrühschoppen
an der voll besetzten Theke im REZ: Schon drei Jahre besteht der Sonntagsfrühschoppen (offen für alle Hönnepel-Freunde) und erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist auch eine wichtige Nachrichtenbörse in Hönnepel. Abwechselnd übernimmt ein 5-köpfiges Wirte-Team  gerne die Bedienung der dankbaren Gäste. 

  Erfolgreiches Jahr 2018 für die Vereinsrunde Hönnepel
 > Jahresbrief an die Mitglieder

 

 

  Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt mit  Geburtstagsfeier  am und im REZ, wo sich die vielen geladenen Gäste sehr wohl fühlten! Auch der Nikolaus war da! 

  Glasfaser in Hönnepel verzögert sich wegen verzögerter Genehmigung! Ausführende Firma entschuldigt sich für die Verspätung!  Aktivierung der Hausanschlüsse frühestens ab Februar! 

Überraschungsbesuch des Prinzen von Kleve mit seiner Tanzgarde und der kompletten Prinzengarde im REZ bei der Probe des BTC, das  Prinz Tobias bei seinen Auftritten durch die Session begleitet: Kalli Meier, dem der hohe Besuch galt,  nahm hocherfreut und dankbar den hohen Prinzenorden aus der Hand von Prinz Tobias entgegen. Herzlichen Glückwunsch!

Hönnepel wird schöner durch mehr Grün: Die drei Windkraftwerke in Hönnepel haben seit gut einem Jahr nicht nur reichlich Biostrom produziert, sondern durch sie wird ab kommenden Jahr auch unser Dorf grüner, indem die seit über 10 Jahren stillliegende Gärtnerei Friese abgebrochen und als Ausgleichsfläche für die Windräder  in eine wertvolle Grünfläche mit Sträuchern, Büschen und Streuobstwiese ökologisch erheblich aufgewertet wird. 
Toll, dass in Hönnepel nicht nur umweltfreundlich Strom produziert wird, sondern dadurch auch noch die ehemals versiegelte Betonfläche durch attraktive Grünanlagen ersetzt  und unser Dorf so erheblich verschönert wird! Prima Idee! 
"Ein Lichtermeer zu Martins Ehr" gab es mit vielen tollen Bögen mit weit über 100 Fackeln beim Start des Martinszuges Am roten Häushen, der sehr stilvoll vor überaus zahreichen Teilnehmern am REZ mit der Mantelteilung endete, wobei auch dieses Mal wieder die Kinder dem Bettler Geld für einen sozialen Zweck spendeten, für die Calcarer Tafel e.V. Nicht nur Vorsitzender Rainer Jürgenliemk (2.
von links) war sehr erfreut über die Rekordsammlung von 582 Euro (einschließlich Glühweinverkauf), womit besonders bedürftigen Kindern in Kalkar zu Weihnachten eine besondere Freude gemacht werden soll! Rainer Jürgenliemk: "Toll, dass in Hönnepel der Appell von St. Martin zum Teilen so eindrucksvoll und konkret in die Tat umgesetzt wird." Ein schönes Martinsfest mit prächtigen Tüten dank der großzügigen Spenden! Allen, die zur großen Freude der Kinder beigetragen haben, ein herzliches Dankschön! Prima!

Vom Brüter zum Wunderland:
>Geschichte des Brüters

Überregionales:
 
RP-Online  Focus  Spiegel   Sport aktuell
Fußballaktuelle Ergebnisse/Tabelle:
Hö-Nie I.   
-------------------------------------------------
Ehemalige Volksschule mit St. Regenflediskirche Hönnepel > Chronik der Volksschule Hönnepel als PDF-Datei (160 Seiten),  fürs E-book nutzbar.

Pressearchiv

Links / Betriebe:  >Hundepension Hovenhoeve  >Milchviehbetrieb Klaasen-van Husen>Schmerzinitiative   >Wunderland Kalkar-Hönnepel >Gastronomie in Hönnepel >Hotel Pensionen in Hönnepel  >Schreinerei Poorten  Dachdecker Ge-Mo-Bau KioskBäckerei Bettray   
Stadt Kalkar  Wissel   Kreis Kleve       St. Clemens Wissel  St.Nicolai       Schützen-Bezirksverband         Grundschule Kalkar     Rheinpegel Emmerich